Lachsfilet auf grünem Spargel

Heute gibts noch schnell ein Rezept mit grünem Spargel für euch bevor die Saison dafür endgültig vorbei ist. Ich liebe ja grünen Spargel. Wie geht es euch dabei? Früher (als Kind) mochte ich ja keinen Spargel. Ich kann mich daran erinnern, dass ich weißen Spargel einige Male gekostet habe und ich einfach keinen Gefallen daran fand. Weiterlesen

Eier im Fegefeuer

Diese feurigen Eier eignen sich perfekt für einen gemütlichen Brunch, einen kleinen Mittagssnack oder ein gemütliches Abendessen. Die Eier werden in der pikanten Tomatensauce pochiert und mit Feta überbacken. Dieses Gericht ist ein super wandlungsfähiger Sattmacher, der schnell und easy zubereitet ist. Weiterlesen

Veganer Mittwoch: bunte Raffaello

Bei der heutigen Leckerei handelt es sich um eine Neuinterpretation der klassischen Raffaello. Ich esse die ja total gerne und es kann schon einmal vorkommen, dass so eine ganze große Packung nur kurz hält. Diese veganen Raffaello kommen nicht nur ohne weiße Schokolade aus, nein, es sind auch kein Kristallzucker oder Geschmacksverstärker darin enthalten. Die Rohkost-Raffaello sind nicht nur schnell gemacht, sie schmecken auch einfach zauberhaft. Weiterlesen

Veganer Mittwoch: Wasser marsch oder warum trinken so wichtig ist!

Viele Menschen machen sich viele Gedanken um die Ernährung, was und vor allem auch wieviel sie wann essen. Doch über das Trinken oder die richtige Trinkmenge wird wenig nachgedacht. Fakt ist, wenn jemand auf das Durstgefühl wartet, hat er oder sie bereits oft ein Flüssigkeitsdefizit. Wichtig ist es deshalb, bereits zu trinken bevor das Durstgefühl kommt.  Weiterlesen

Bärlauch-Risotto

Was haben Bärlauch, Hollunderblüten und Spargel gemeinsam? Richtig – die Saison ist kurz, viel zu kurz! Da ich sehr, sehr gerne saisonal koche und ich noch dazu frischen Bärlauch aus dem Mühlviertel bekommen habe, gab es neulich dieses himmlisch leckere Bärlauch-Risotto. Für mich gehören Bärlauch und Risotto einfach zusammen und Risotto schmeckt einfach zu jeder Gelegenheit toll. Bärlauch-Risotto schmeckt ganz großartig, da es das kräftige Aroma und die leichte Schärfe des Bärlauchs aufnimmt. Weiterlesen

Veganer Mittwoch: Kichererbsensalat

Jetzt wo der Frühling wieder so richtig in den Startlöchern steht, habe ich wieder richtig Lust auf Salate in allen möglichen Variationen. Wenn der Salat dann auch noch so schnell zubereitet ist, natürlich total lecker schmeckt und er sich prima für die Arbeit zum mitnehmen vorbereiten lässt, dann ist er einfach perfekt. Bei diesem Rezept werden die Kichererbsen einmal nicht als Hummus oder in einem Currygericht verwendet, sondern sie sind die besondere Zutat für diesen herrlichen Salat. 

Weiterlesen