Kürbis-Apfel-Marmelade // Pumpkin-apple-jam

Selbstgemacht schmeckt immer noch am Besten! Genauso finde ich, dass selbstgemachte Marmelade einfach um Längen besser schmeckt als gekaufte Marmelade. Außerdem kann man so mit verschiedenen Kombinationen immer neue Varianten ausprobieren.

Scroll down for the english recipe!

IMG_1046

Marmeladen müssen auch nicht immer reinsortig sein. Beachten sollte man aber, dass die Früchte von der Saison her zusammen passen. Momentan hat die Kürbis- und Apfelsaison bereits begonnen, deshalb gibt es heute ein super leckeres Rezept für eine Kürbis-Apfel-Marmelade für euch.

Diese Kombination verwöhnt den Gaumen durch ihren Geschmack und die Augen durch ihre tolle Farbe. Ich finde, es ist eine perfekte Mischung, die super auf ein Vollkornbrot oder auch in Palatschinken passt.

IMG_1031

Zutaten:

  • 550 g Hokkaido-Kürbis
  • 500 g Äpfel
  • 250 ml Orangensaft
  • 500 Gelierzucker (2:1)
  • 2 Prisen Zimt
  • 2 cl Zitronensaft
  • 2 Packungen Vanillezucker

Zubereitung:

Kürbis entkernen, Äpfel schälen und Kerngehäuse entfernen. In gleich große Stücke schneiden. Zusammen mit dem Orangensaft, Zitronensaft, Vanillezucker und Zimt für ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Marmelade mit einem Stabmixer fein pürieren. Gelierzucker dazugeben und nochmals einige Minuten (laut Packungsanleitung) köcheln lassen. Gelierprobe machen.

Heiß in saubere Gläser füllen.

IMG_1053

Homemade still tastes best! I think that homemade jam tastes much better than bought jam. Moreover, one can try different combinations of fruits.

Jams also do not always have to be made out of one fruit type. Note, however, that the fruits match the season. Currently the pumpkin and apple season has already begun, so today I have a super delicious recipe for a pumpkin apple jam for you.

This combination spoils the palate by its taste and the eyes by its great color. I think it is a perfect blend that fits perfectly on a whole grain bread or also in pancakes.

IMG_1041

Ingredients:

  • 550 g Hokkaido pumpkin
  • 500 g of apples
  • 250 ml orange juice
  • 500 gelling sugar (2: 1)
  • 2 pinches cinnamon
  • 2 cl lemon juice
  • 2 packs of vanilla sugar

Preparation:

Peel the pumpkin, peel the apples and remove the apple core. Cut into equally large pieces. Simmer it lightly, together with the orange juice, lemon juice, vanilla sugar and cinnamon for about 10 minutes.

Mix the jam finely with a hand blender. Add the gelling sugar and let it simmer for a few minutes again (according to the pack instructions). Make a gel test.

Fill hot into clean glasses.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s