Monatsrückblick APRIL

Ich habe mich dazu entschlossen, dass ich euch von nun an immer wieder einmal erzähle, was bei mir so im vergangenen Monat geschehen ist. Ein Monatsrückblick also 🙂 Schon wieder ist ein Monat zu Ende, das heißt, genauer gesagt der April ist schon wieder eine Woche lang vorbei. Es war ein spannender Monat mit vielen Erlebnissen.

Gekocht:

Veganes Chili mit Gewürzcouscous – Bärlauchrisotto – Summer Rolls – Spargelrisotto mit gebratenem Kabeljaufilet – verschiedene Müslis nach Bircher-Art

20170401_153019IMG_20170414_100855_742

20170413_17054420170416_123055

IMG_20170330_081230_05820170411_071308
Gesehen:

Wir sind ja seit einigen Monaten totale Serienjunkys… Gesehen haben wir (mein Freund und ich) mittlerweile House of Cards und Breaking Bad. Beide Serien können wir uneingeschränkt empfehlen. Momentan schauen wir Sherlock Holmes, Anfang April haben wir da mit der dritten Staffel begonnen. Auch mit dieser Serie sind wir nun durch und schon wieder auf der Suche nach einem neuen Serienabenteuer. Also immer her mit euren Vorschlägen 🙂 (die Serie sollte auf Netflix zu finden sein)

Gesportelt:

Im April habe ich es endlich wieder geschafft, regelmäßiger klettern zu gehen. Ich muss einfach meine Angst (nach einer nicht empfehlenswerten Klettersteig-Erfahrung) wieder überwinden… Mittlerweile klettere ich auch leichte Routen wieder im Vorstieg, auch wenn nach wie vor die Angst mitklettert.

Auch Yoga habe ich im April regelmäßig praktiziert. Mittlerweile übe ich Yoga zwischen 30 Minuten und einer Stunde pro Woche. Ich habe es zwar aus Zeitgründen leider nicht ins tolle Yogastudio Yoga Rendezvous geschafft, aber das nehme ich mir wieder ganz fest vor!

Am 09. April war wieder der Linz Marathon. Auch dieses Jahr bin ich, wie bereits die letzten zwei Jahre, wieder die Viertelmarathondistanz (10,5 km) mitgelaufen. Meine Zielzeit von unter einer Stunde habe ich geschafft (58:03 min), die Zeit war sogar etwas besser als gedacht, denn mangels Trainings konnte ich mir in diesem Jahr nicht mehr erwarten.

Am Tag des Linz Marathons war leider auch der letzte Tag unsers Schwimmtrainings, aber da mein Freund und ich unsere Kraultechnik verbessern wollen (um vielleicht einmal an einem Sprint-Triatlon teilzunehmen) sind wir doch immer wieder im Schwimmbad anzutreffen.

20170401_13434020170313_165205

IMG_20170409_132638_219IMG-20170320-WA0000IMG-20170320-WA0001

Gelesen:

Ich liebe, liebe, liebe die Bücher von Sebastian Fitzek. Bis Mitte des Monats las ich sein Buch „Splitter“ fertig. Nun habe ich wieder ein Buch von Sebastian Fitzek begonnen, jetzt lese ich „Acht Nacht“ von ihm. Dazwischen jedoch lese ich immer wieder unterschiedliche Sachen für meinen letzten Unikurs bzw. für meine Diplmarbeit für meinen Abschluss als diplomierte Ernährungstrainerin.

20170508_12573220170508_125811

Gemacht:

Im April habe ich einige Bewerbungen rausgeschickt, auch wurde ich von Firmen zu Gesprächen eingeladen. Ich bin gespannt was sich ergibt, ich hoffe auf eine ganz bestimmte Firma, denn das Gespräch war sehr angenehm und ich habe mich dort wirklich wohl gefühlt.

Advertisements

2 Gedanken zu “Monatsrückblick APRIL

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s