Veganer Mittwoch: Vanillekipferl

Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Nicht mehr lange und das Jahr 2016 ist Geschichte, aber vorher kommt noch Weihnachten und hoffentlich auch etwas Schnee. Vanillekipferl gehören für mich einfach zur Weihnachtszeit dazu. Schon als Kind mochte ich diese Sorte sehr gerne. Diese Kekse wecken also richtige Kindheitserinnerungen in mir, meine Mama hat diese Sorte jedes Jahr gebacken.

Heute habe ich das Rezept von veganen Vanillekipferl für euch. Das Rezept ist wirklich nicht schwer zu veganisieren (gibt es dieses Wort überhaupt?? Wenn nicht, auch egal…) – anstatt der Butter wird einfach vegane Margarine genommen, doch das ist nicht alles was ich an diesem Rezept geändert habe. Ich habe auch einen Teil des Mehl mit Vollkornmehl ersetzt und beim Zucker eine 50:50-Mischung von braunem Zucker und Birkenzucker genommen.

Zutaten: (für 2 Bleche)

  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 200 g glattes Mehl
  • 50 g Vollkornmehl
  • 40 g Birkenzucker
  • 40 g braunen Zucker
  • 24 g Vanillezucker
  • 200 g vegane Margarine
  • Vanilleschote oder einige (viele) Umdrehungen aus der Vanillemühle
  • Staubzucker

Zubereitung:

Alle Zutaten der Reihe nach miteinander vermischen und gut von Hand durchkneten.

Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und für mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank kaltstellen.

Danach vom Teig immer eine kleine Menge nehmen und Kipferl formen (wer will kann auch erst lange Rollen formen und gleichmäßige Stücke abschneiden).

Bei 180 Grad für circa 15 Minuten backen. Aufpassen dass die Kipferl nicht braun werden. (nicht so wie das zweite Blech bei mir!) 🙂

Anschließend die Vanillekipferl noch mit dem Staubzucker bestreuen.

img_8699

img_8692

img_8713

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s