Let’s get started…

Nach einigem hin und her, nach vielen Brainstorming-Stunden und nach viel Vorbereitungszeit hab ich mich entschlossen unter die Blogger zu gehen. Ich werde auf dieser Plattform über meine liebsten Themen schreiben, vorrangig werden dies Beiträge zu Ernährung, Kochrezepte aber auch vieles andere mehr sein.

Zur Einstimmung gibt’s gleich mal ein einfaches, schnelles Rezept. Das Gericht hat sich bei uns schon bewährt und wenn ich gerade so darüber nachdenke, dann wäre es wieder einmal an der Zeit die Eiermuffins zu kochen.

thumb_IMG_3306_1024

Eiermuffins

Zutaten für 2 Personen:
2 Eier
Gemüse nach Belieben (Zucchini, Champignons, Mais …)
geriebenen Käse
Salz und Gewürze

Zubereitung:
* Eier in eine Schüssel schlagen und mit etwas Salz und Gewürzen würzen. Das Gemüse klein schneiden und den geriebenen Käse unterrühren.
* Das Ei-Gemüse-Gemisch in Silikonmuffinformen füllen. Bei 200°C ca. 20 Minuten backen.

Das Rezept ist jetzt nichts besonderes, jedoch eignet es sich hervorragend um Reste aus dem Kühlschrank zu bekommen, sodass nichts in der Biotonne landet. Die Eiermuffins lassen sich beliebig abwandeln, es schmeckt auch sehr lecker mit Speckwürfeln, Erbsen und Mozzarella, oder auch mit Spinat, Oliven und getrockneten Tomaten.

Mahlzeit und gutes Gelingen!

Eure Michi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s